27. April 2013

[Aktion] Lesemarathon zum Welttag des Buches

Heyy Ihr :D
Anlässlich des Welttages des Buches (Lust ein Buch zu gewinnen? *klick*) veranstaltet Lovelybooks einen Lesemarathon.
Beim Lesemarathon versuchen wir eine bestimmte Zeit lang so viel wie möglich zu lesen, ohne dabei den Spaß zu verlieren. Jeder kann in seinem eigenen Tempo und mit dem Buch/den Büchern seiner Wahl teilnehmen. Dazwischen treffen wir uns hier und tauschen uns über Bücher aus, quatschen einfach ein bisschen und, weil wir neugierig sind was ihr so lest, haben wir uns auch ein paar Aufgaben ausgedacht, die ihr lösen könnt.
Dieser läuft seit 9 Uhr des heutigen Tages bis 9 Uhr morgen (Sonntag). Es wird jede zwei Stunden eine neue Aufgabe gepostet und unter allen Teilnehmern wir ein Buch Paket verlost :D *yuhuuuu* 
Ich momentan das Buch "Watersong-Sternenlied" von Amanda Hocking. Dieses hab ich in einer Leserunde bei Loveybooks gewonnen *Man hab ich ein Glück ;D*
Auf jeden Fall könnt ihr in diesem Post könnt ihr bis morgen früh meine Fortschritte und die zu erledigten Aufgaben verfolgen. An alle anderen Teilnehmer: Viiiieeelll Spaaaß! <3

Aufgabenübersicht:

1. Aufgabe - 9 Uhr:
Welches Buch liest du den gerade und wie gefällt dir das Cover?

Wie schon erwähnt lese ich gerade "Watersong-Sternenlied" von Amanda Hocking. Ich bin auf Seite 234 und bis jetzt gefällt es mir ganz gut :D. Ja, ich weiß die Qualität lässt zu wünschen übrig, aber man kann es ja grob erkennen :D.
Man erkennt ein hübsches Mädchen ab der Hüfte aufwärts die sich in einem hellblauem Ozean räkelt. Das Mädchen schaut den Betrachter direkt an und zieht diesen in seinen Bann. Über dem Kopf des Mädchens prangt die Überschrift "Watersong" und über dem Ozean erhebt sich der strahlen blaue Himmel, sowie eine kleine Insel mit Haus und Leuchtturm. 
Im großen und ganzen gefällt mir das Cover echt gut und ein tolles Highlight ist das Innenleben des Covers. Dort erkennt man wieder das Mädchen, diesmal jedoch nicht alleine sonder zusammen mit einem Jungen. Beide strecken sich gegenseitig die Hände entgegen und es wirkt äußerst romantisch :D *hachhh* 
Seht selbst: 

2. Aufgabe - 11 Uhr:
Aus welchem Genre stammt das Buch, das du gerade liest? Liest du öfter Bücher aus diesem Genre? Wenn ja, was reizt dich besonders daran? Hast du vielleicht sogar besondere Empfehlungen aus diesem Genre für uns? 
"Watersong" stammt aus dem Fantasie Jugendbuch Genre. Ich liiieeebbbe Fantasie und deshalb lese ich absolut gerne Bücher aus diesem Genre! Die Geschichten sind meistens echt toll durchsacht, fantasievoll und fantastisch. Ich fühle mich jedes mal in eine andere Welt hinein versetzt und die ganze Fantasie aus denen diese Geschichten entstehen ist einfach atemberaubend! :D
Ich kann auf jeden Fall die "Plötzlich Fee" Reihe empfehlen, eine tolle Mischung aus Action, Fantasie und Liebe. 
"Die Chroniken der Unterwelt" Bücher sind auch total empfehlenswert! 

____________________"Watersong-Sternenlied" beendet.____________________

3. Aufgabe - 13 Uhr
Wir sind unheimlich neugierig...verrate uns doch bitte den 3. Satz auf deiner aktuellen Seite.
Da ich jetzt gerade mit "Göttlich verloren" begonnen habe lautet der dritte Satz wie folgt: 
Ja, klar doch, dachte Zach, als er das Haus verließ.
Hmmmm, sehr spannend :D. Mal sehen wie es weiter geht, bin sehr gespannt :D.

____________________"Göttlich verloren" Seite 7-504____________________

4. Aufgabe - 15 Uhr
Hast du dich schon mal gefragt wie viele Leute eigentlich gerade das Gleiche lesen wie du? Schau gleich mal auf LovelyBooks nach und berichte uns! 
Ähm, ich weiß nicht genau wie man das sieht,,, so wie ich das jetzt verstehe ca. 6 andere Personen :D.

5. Aufgabe - 17 Uhr
Wo befindest du dich? An welchem Ort spielt das Buch das du gerade liest?
Ich sitze beim lesen gerade in meinem gemütlichen IKEA-Stuhl, mit drei Kissen im Rücken und einer Tafel Schokolade in der Hand *hmmmm*. Mein Buch "Göttlich verloren" spielt auf der kleinen heimischen Inseln Nantucket.

6. Aufgabe - 19 Uhr
Schreibe eine Kurzmeinung zu dem Buch, dass du gerade liest oder zuletzt gelesen hast. 
Das letzte Buch welches ich jetzt gelesen habe war : "Watersong-Sternenlied". Allgemein fand ich es ganz gut. Die Charaktere haben mir mehr oder weniger gefallen, die Handlung war durchgehend relativ interessant und es war mal eine ganz andere Handlung als sonst. Sehr gelungen fand ich auch, dass gleich zwei Liebes Geschichten stattfanden :D *schwärm*. Das Ende war auch ganz nett und zwingt den Leser auf jeden Fall dazu, sich den zweiten Band zu kaufen (sofern er den im Handel erhältlich ist :D)

____________________ "Göttlich verloren" Seite 170 von 504 ____________________

7. Aufgabe - 21 Uhr
Beschreibe den Protagonisten/ die Protagonistin deines Buches in drei Worten.
Aufopferungsvoll, mutig und ein großes Durchhaltevermögen! 

8. Aufgabe - 23 Uhr
Wir lieben gute Rezensionen! Belohne eine gute Rezension zu dem Buch das zu gerade liest oder zuletzt gelesen hast. Das kannst du tun, indem du auf die Rezension und dann rechts auf das ♥ klickst.
Gemacht :D.

____________________"Göttlich verloren" Seite 276 von 504____________________

9. Aufgabe - 1 Uhr
Eingeschlafen :/.

10. Aufgabe - 3 Uhr
Tiefschlaf :D.

11. Aufgabe - 5 Uhr
Stell dir vor das Buch würde verfilmt werden. Wie müsste die Person sein, die die Hauptrolle spielt? Hast du einen konkreten Schauspieler vor Augen? Was hältst du generell von Buchverfilmungen?
Meine Hauptperson sollte ungefähr genauso Aussehen wie sie im Buch beschrieben wird, ich weiß, teilweise ist das nicht zu schaffen, jedoch sollten sich die Regisseure Mühe geben :D. Ich hab jetzt keine konkrete Schauspielerin für den Charakter "Helen" vor Augen, sie sollte auf jeden Fall groß und überirdisch hübsch sein ;D.
Generell finde ich Buchverfilmungen echt gut, siehe "Harry Potter", dennoch finde ich das in diesen Verfilmungen viel zu viele Aspekte die in den Büchern vorkommen verloren gehen. Die Regisseure und Drehbuchautoren haben halt nicht so viel Drehzeit um alles aus den Büchern mit einzubringen, schade eigentlich...

12. Aufgabe - 7 Uhr
Es ist doch immer wieder toll Leser mit einem ähnlichem Buchgeschmack zu finden und sich auszutauschen. Auf LovelyBooks werden dir auf der eingeloggten Startseite in der rechten Leiste etwas weiter unten User mit ähnlichem Buchgeschmack angezeigt. Wie wäre es, wenn du einem von ihnen eine Buchempfehlung oder einfach nur einen netten Gruß an die Pinnwand postest?
Erledigt =D.

____________________ "Göttlich verloren" Seite 310 von 507____________________

13. Aufgabe - 9 Uhr
Wie viele Seiten hast du insgesamt gelesen? Wie hat dir der Lesemarathon gefallen?
Durch einige Verhinderungen und mein nächtliches Einschlafen *räusper* habe ich ca. 400 Seiten geschafft. Ich habe "Watersog-Sternenlied" beendet und ca. 2/3 von "Göttlich verloren" gelesen :D
Der erste Lesemarathon meines Lebens hat mir eine menge Spaß gemacht und ich hatte einen Grund endlich mal mehrere Stunden am Stück zu lesen ohne genervt zu werden :D
Vielen Dank an das Lovelybooks-Team für diese tolle Aktion ! :D

Ich glaub ich hau mich noch ne Runde aufs Ohr *gähn, streck*:D. Bis bald ihr Lieben :*.

25. April 2013

[Rezension] Chroniken der Unterwelt (04)-City of Fallen Angels

Informationen zu Buch:
Titel: Chroniken der Unterwelt-City of Fallen Angels
Originaltitel: The Mortal Instruents-City of Fallen Angels
Autor/-in: Cassandra Clare
Seiten: 568
Preis: 19,99€
Verlag: Arena
Reihe: "Chroniken der Unterwelt-"
  1. City of Bones
  2. City of Ashes
  3. City of Glass
  4. City of Fallen Angels
  5. City of Lost Souls
  6. City of Heavenly Fire (2014)
Vorweg: Diese Rezension enthält Spoiler zu Band 1,2 und 3!! Falls ihr die ersten drei Bände noch nicht gelesen habt und dies noch vorhabt, dann rate ich euch diese Rezi noch nicht zu lesen!

Klappentext:
Simon Lewis muss sich noch daran gewöhnen, ein Vampir zu sein. Besonders seit seine beste Freundin Clary kaum noch Zeit für ihn hat. Sie ist zu beschäftigt mit ihrer Ausbildung zur Schattenjägerin und träumt von ihrer großen Liebe. Doch finstere Dinge geschehen. Ist der Krieg, den Simon gewonnen glaubte, noch nicht vorbei?
In dem nervenzerreißenden vierten Band der Chroniken der Unterwelt nimmt uns Cassandra Clare wieder mit in die Welt der Schattenjäger, die im Herzen von New York mit Liebe, Verrat und Rache kämpfen.



23. April 2013

Es ist so weit...Blogger schenken Lesefreude + Gewinnspiel!

Uhhhhaaaa, wie schnell die Zeit vergeht *ticktack* :)
Heute ist der 23.4.2013, wisst ihr was das heißt??? NEIN, schämt euch :P!! Heute ist der *Betonung liegt auf "der"* WELTTAG DES BUCHES. Ich freue  ich schon seid ein paar Monaten riesig darauf! Wir Blogger versuchen am Welttag des Buches auch Menschen denen vielleicht nicht so viel Wert an Büchern liegt, ihnen diese näher zu bringen. Wie der Titel Blogger schenen Lesfreude" auch schon sagt. 
Natürlich lernen auch Bücherfreaks wie ich eine menge neuer gute Bücher kennen. Ich habe schon soooo viele Blogs gesehen die teilnehmen...hachhh einfach toll! Uns sie zu verlosenden Bücher erst *schmacht* :D.
Auf jeden Fall hab ich eine wunderbare Überraschung für euch, also lohnt es sich den Post durchzulesen ;D!


16. April 2013

Newcomer und Trailer :D

Huhu ihr Lieben :D




Ich weiß, ich weiß...meine Post kommen im Moment total unregelmäßig, jedoch ist die Schule im Moment echt anstrengend! Wir schreiben bis zu den Sommerferien jede Woche mindestens zwei Arbeiten :/ *Arghh*
Ich selber komme kaum zum lesen *sehnsüchtiger Blick zu meinen Büchern rüberwerf* :(.
Aaaaaabbbbeeeerrrr, heute habe ich mir die Zeit genommen euch meine drei Newcomer vorzustellen :D Ich freue mich total über die Schätze *Jubel*! Hier sind sie:

12. April 2013

[Rezension] Seelen 01

Informationen zum Buch:
Titel: Seelen
Originaltitel: The Host
Autor/-in: Stephenie Meyer
Seiten: 847 (+31 Seiten Bonuskapitel)
Preis: 9,95€ (TB)
Verlag: Carlsen
Reihe:
  1. Seelen
  2. ???
  3. ???
Inhalt:
Planet Erde, irgendwann in der Zukunft. Fast die gesamte Menschheit ist von so genannten Seelen besetzt. Diese nisten sich in die menschlichen Körper ein und übernehmen sie vollständig - nur wenige Menschen leisten noch Widerstand und überleben in den Bergen, Wüsten und Wäldern. Eine von ihnen ist Melanie. Als sie schließlich doch gefasst wird, wehrt sie sich mit aller Kraft dagegen, aus ihrem Körper verdrängt zu werden und teilt ihn fortan notgedrungen mit der Seele Wanda. Verzweifelt kämpft sie darum, ihren Geliebten Jared wiederzufinden, der sich mit anderen Rebellen in der Wüste versteckt hält - und im Bann von Melanies leidenschaftlichen Gefühlen und Erinnerungen sehnt sich auch Wanda mehr und mehr nach Jared, den sie nie getroffen hat...

9. April 2013

[Tag] Leseticks

Ich wurde getaggt von der lieben Jada von Ice-Blox :* Sie hat den Tag selbst "erschaffen" und ich freue mich tierisch, endlich mal einen Tag auszufüllen, bei dem es wirklich um Bücher geht ;D. Und loooos gehts :
  1. Wie lange kannst du lesen, ohne dass dir langweilig wird? Und wenn, was tust du dagegen?                                                                                                          Es kommt immer darauf um was für ein Buch es sich handelt. Bei manchen Bücher kann ich bis zu 6 Stunden darin versinken und bei anderen lege ich es gleich nach 10 Minuten wieder aus der Hand. :D
  2. Wo liest du am liebsten? Hast du einen festen Platz? Hat die Umgebung bei dir Einfluss darauf, welches “Lesegefühl” du hast?                                                  Ich liege oft und gerne faul in meinem Bett, mit einem fetten Wälzer in der Hand und einer Tasse Tee auf dem Nachtschrank. Am aller liebsten lese ich jedoch in meinem IKEA Stuhl. Da kann man sich so richtig schön reinlümmeln, abschalten und den Alltag vergessen *hahhh * :D.
  3. Kannst du in Autos oder Bussen lesen?                                                               Im Auto kann ich relativ gut lesen, mich stört jedoch meistens das Radio welches ständig läuft...meine Eltern können einfach nicht ohne leben ;D. Im Bus ist das ganze schon etwas schwieriger. Reisebusse sind ja noch ganz Ok, aber in Liniebussen kann ich mich einfach nicht konzentrieren...diese sind mir viiieeelll zu stickig, zu laut und zu voll! 

  4. Gibt es bei dir Leseflauten, und wenn ja, was tust du, um sie zu beenden?        Ich hatte mal eine die hat ein ganzes Jahr angedauert, ich hatte überhaupt keine Motivation überhaupt ein Buch zu lesen. Ich hab mich zwischendurch dazu gezwungen ein Buch zu lesen, aber nach einer halben Stunde hatte ich keine Lust mehr und fand es in gewisser Weise echt schade, da ich dem Buch dadurch viel zu wenig Aufmerksamkeit geschenkt habe...Mittlerweile kann ich garnicht genug lesen ! :D
  5. Kannst/Magst du Bücher noch mal lesen?                                                          Ich kann auf jeden Fall Bücher öfter lesen die ich total toll fand. Ich mag es meistens auch total gerne, da ich vieles wieder vergessen habe. Jedoch wenn ich ein neues Buch habe, welches zu einer Reihe gehört und ich soo vieles vergessen habe und die ganze Reihe nochmal lesen muss, obwohl ich diese nur Durchschnittlich fand, dann hab ich da nicht ganz sooo viel Spaß dran...;)

  6. Du liest ein Hardcover-Buch: Was machst du mit dem Umschlag?                   Wenn der Umschlag abnehmbar ist, dann löse ich ihn ganz Vorsichtig und Stelle ihn gut sichtbar in mein Regal :D, ich kann es nicht leiden wenn die Umschläge verknicken :D.
  7. Lieber Hardcover oder lieber Taschenbuch? Ich persönlich finde Hardcover viiieeelll schöner! Sie sind robuster und machen sich besser im Bücherregal, jedoch sind sie meistens so teuer, dass ich dann doch zum Taschenbuch greife...
  8. Kannst du während dem Lesen Musik hören/Fernsehen? Irgendwelche Besonderheiten dabei? Ich höre meistens nie Musik, kann jedoch einigermaßen gut dabei lesen. Beim Fernsehen kann ich ja mal gar nicht lesen, ist ja irgendwie ein bisschen dumm, oder? Da musst du auf den Bildschirm achten und noch das Buch lesen...Da müsste ich ja ziemlich Multitaskin Fähig sein... :D.
  9. Heulst du bei traurigen/schönen Stellen und wenn ja, welche Bedeutung hat das Buch dann für dich? Wenn ein Buch am Ende oder Abschluss zum weinen bringt, dann zählt es auf jeden Fall zu meinen Lieblingen. Wenn ich weine, dann habe ich eine so emotionale Ebene zu den Charakteren und der Story aufgebaut, dass es mir beim Ende dann so vor kommt, als müsste ich einen sehr guten Freund gehen lasse *schluchz* =D
  10. Stören dich Leserillen in Taschenbüchern oder Verschiebungen in Hardcovern?
  11. Kannst du es über dich bringen, Bücher zu verkaufen oder zu verschenken? Ehrlich gesagt? NEIN! Ich bringe es einfach nicht übers Herz meine Schätze zu verschenken, egal ob ich sie gut oder schlecht fand. Ich schließe sie alle samt ins Herz :**
  12. Verleihst du Bücher? Wenn ja, unter welchen Bedingungen? Am liebsten würde ich sie nicht verleihen, aber ich leihe mir selber immer Bücher aus... Wenn ich meine Lieblinge verleihe, dann unter den Bedingungen dass sie 1. nicht zerknickt werden ; weder die Seiten noch das Cover und 2. keine Flecken!
  13. Ausleihen oder kaufen? Hast du dir irgendwelche Grenzen bezüglich der Menge/des Preises gesetzt?                                                                        Kaufen ist natürlich schöner, man besitzt die Bücher selber und kann sie immer wieder lesen und sich so viel Zeit lassen wie man will. Das ist beim ausleihen schwerer, da diese meistens mit einer Abgabefrist versehen sind. Wenn ich mir Bücher kaufe, dann meistens Hardcover, da muss ich jedoch sehr tief ins Portemonnaie greifen, weshalb meistens nie mehr als zwei Bücher pro Monat drinne sind. An Taschenbüchern kann ich mir schon mehr leisten ;D.
  14. Wenn du kaufst: Internet oder Buchladen? Wenn du ausleihst: Bücherei oder beste Freundin?                                                                                                Am liebsten gehe ich den Buchladen, ich liebe es einfach über die ganzen Wunderschönen Cover zu streichen und die Seiten beim Umblättern unter meinen Fingern zu spüren. An erster Stelle meine Freunde. Meistens haben sie alle Bücher die ich schon immer mal lesen wollte und wenn ich Lust habe radle ich auch mal zur Bücherrei :D.
  15. Berücksichtigst du die Dicke/den Preis der Bücher?                                        Also, die Dicke beeinflusst mich nicht sooo doll, da es "fette" Bücher mit dicken aber wenigen Seiten gibt und dünne mit vielen Seiten. Der Preis spielt da schon eher eine wichtige Rolle :D.
  16. Was tust du, wenn du gerade ein Buch liest, es dir aber garnicht gefällt?           Es kommt wirklich selten vor, dass ich ein Buch nicht zu ende lese. Falls das aber wirklich der Fall ist, dann kommt es erstmal wieder für ungewisse Zeit in mein Regal zurück. Irgendwann greif ich doch wieder dazu und wunder mich dann, Warum ich es nicht zu ende gelesen habe :P.
  17. Nach was ist dein Bücherregal sortiert?                                                             Ähh...*hust*...sortiert? Kann man mein Bücherregal wohl eher nicht nennen... Ich hab jetzt Angefangen Bücher nah der Größe zu sortieren und nach Hardcovern oder Taschenbüchern :D.
  18. Kannst du dich in Buchcharaktere ‘verlieben’?                                               Jaaaa, das kann ich sogar sehr gut! Wenn mir die Charaktere von vorne bis hinten gefallen (Bsp. "Plötzlich Fee" ;D), dann kann ich gar nicht anders als sie ins Herz zu schließen :D.
  19. Wie wichtig ist für dich ein guter Protagonist?                                                   SEHR WICHTIG! Wenn mir der Protagonist total unsympathisch ist und ich mich überhaupt nicht mit ihm anfreunden kann, dann ist das Buch für mich nicht geeignet. Die Geschichten werden doch hauptsächlich von ihren Protagonisten geprägt. Ein schlechter Protagonist ist für mich ein No go !!!
  20. Kindle oder echtes Buch? Warum?                                                                      Ich hätte zwar gerne ein Kindle, jedoch sind Bücher für mich immer noch das beste! Über die rauen Seiten zu streichen und den Geruch eines neuen Buches einzuatmen, ist für mich wie auf dem siebten Himmel zu schweben :D. Außerdem ist die Welt heute schon total von Technik geprägt, wenn ich sehen wie sie Schüler aus meiner Klasse alle vor ihren Handys sitzen...GRRRRR! Da sind Bücher doch eine äußert willkommene Abwechslung :D!
  21. Isst du während dem Lesen? Wenn ja, was?                                                      Wenn ich was esse, dann meistens Kekse oder irgendwas Schokoladiges. Hmmmm
  22. Bei der Bücherauswahl: Beachtest du das Cover und den Titel? Wie wichtig sind sie?                                                                                                                 Wenn ich mir ein Buch kaufe, dann achte ich wirklich erst auf das Cover. Wenn es mich überhaupt nicht anspricht, dann überlege ich mir zweimal ob ich das Buch kaufe. Der Titel beeinflusst mich da nicht soo viel. Es gibt durchaus Titel die ich bevorzuge, doch meistens entscheide ich mich für ein Buch durch das Cover und den Klappentext :).
     
  23. Hast du Bücher, die dir mehr bedeuten als andere? Mit denen du z.B. wichtige Ereignisse in deinem Leben verbindest, die dich inspiriert haben usw.?               Ihr, die meinen Blog aufmerksam verfolgen ;D, wisst das ich der totale Plötzlich Fee Fan bin. Als ich diese Bücher gelesen habe hat sich meine Stimmung immer wieder aufgehellt, sie haben mich aus meinem Alltag getragen und mich für einen kurzen Moment die Schule und Co. vergessen lassen! Die Plötzlich Fee Reihe hat auf jeden Fall einen Ehrenplatz in meinem Regal :*.
  24. Was machst du mit Büchern, die du wirklich hasst?                                            Bis jetzt habe ich kein Buch wirklich "gehasst". Wenn sie mir nicht so gut gefielen, dann wurden sie (wie schon oben erwähnt) wieder in mein Bücherregal verbannt.
  25. Markierst du in deinen Büchern wichtige Stellen? (Post-it/Stift)                            Wenn ich für dir Schule ein Buch lese oder ein Buch für eine Leserunde, dann verwende ich schon mal Post-its. Was ich jedoch total ungern mache ist mit einen Stift in ein Buch zu schreiben. Dafür finde ich Bücher zu schade! (Auch wenn es nur die langweiligen Lektüren aus der Schule sind :P).
  26. Deine Meinung zu Eselsohren?                                                                           Eselsohren gehen garnicht. Ich bin gegen alles was ein Buch verunstaltet, diese hässlichen Knicke sind einfach schlimm! Wozu gibt es Lesezeichen? ;D. 
  27. Bringst du es über dich, in ein Buch etwas zu schreiben?                                     Wie schon gesagt, nur total ungern. Ich mag es nicht wenn man in einem Buch mit Textmarker Rumkritzelt und man den Text fast nicht mehr lesen kann, oder noch schlimmer, der Stift drückt durch die Seiten durch und es bleiben hässliche Flecken zurück. Wenn ich schon in ein Buch schreiben muss, dann mit Bleistift zum wegradieren! :D
  28. Zum Schluss: Hast du weitere Ticks oder Gewohnheiten beim Lesen, über die du etwas sagen kannst?                                                                                           Beim lesen lümmel ich mich gerne in meinem Stuhl oder Bett zusammen. Außerdem liebe ich es wenn Sonnenschein auf meine Buchseiten fällt. Dann spiele ich immer mit den Kontrasten und interpretiere immer in die schlichte Farbgestaltung hinein ( Merkwürdig oder? :P). Schokolade beim lesen essen ist auch ganz cool, jedoch macht das auf die Dauer dick :D. Wenn ein Buch wirklich total spannend ist, dann kommt es schonmal vor, dass ich anfange an meinen Fingernägeln zu kauen (das interessiert euch wahrscheinlich überhaupt nicht =D). Tränen fließen auch des öfteren ;D.
Die Regeln sind: Zwei oder drei Personen weiter zu taggen, das Header darf gerne weiter verwendet werden :D. Und ich tagge *dadadadad*:


Viel Spaß mit dem TAG :* 
LG Anna :)

3. April 2013

[Rezension] Beta 01 von Rachel Cohn

Informationen zum Buch:
Titel: Beta
Originaltitel: Beta
Autor/-in: Rachel Cohn
Seiten: 412
Preis: 17,99€
Verlag: cbt
Reihe: Tetralogie:
  1. Beta
  2. ???
  3. ???
  4. ???
Klappentext:
Sei perfekt.

Oder sich erwartet ein Schicksal, schlimmer als der Tod.
Elysia ist ein Klon. Sie dient den Menschen ohne zu fragen. Sie hat keine eigenen Bedürfnisse. Sie hat keine Gefühle. Doch die Realität sieht anders aus: Elysia hat Gefühle. Sie ist neugierig. Sie will alles erleben. Ach die Liebe. In ihrer Welt bedeutet das für einen Klon den Tod. Es sei denn, sie kann aus dem Paradies entfliehen...


 
design by copypastelove and shaybay designs.